20.11.09

Wettskandal - einfach unglaublich

Und wieder wird unser Sport, den wir alle so sehr lieben, von einem Manipulationsverdacht besonderem Ausmaßes erschüttert. Und wieder sind die Brüder Sapina beteiligt. Wenn man sieht, welche Fehlentscheidungen in letzter Zeit getroffen werden, bekommt das ganze einen ganz faden Beigeschmack. Ich hoffe sehr, dass sich dieser Skandal nicht zu sehr ausweitet, und dass es sich um ein kleines Strohfeuer handelt.

Sportwetten gefährden die Identifikation mit fairem Sport. Sportwetten treiben viele Menschen in den Ruin und können auch süchtig machen. Selbst in meiner Familie gibt es einen Wettsüchtigen.

Ich hoffe das der Staat den Sportwetten einen Riegel vorschiebt, denn derzeit habe ich das Gefühl das der Fussball einfach nur noch zur Nebensache in einem System aus Korruption und Bestechung wird. Hat denn niemand aus der Sache mit Robert Hoyzer gelernt?

Keine Kommentare:

Kommentar posten